Wanderung nach Herkunft über die Grenzen aus Deutschland

Wanderung nach Herkunft über die Grenzen aus Deutschland

Wirtschaftsmigration, in Systemsinstabilität und die Gewalt in ihren Heimatländern.

Europäische Einwanderungskrise in unserem Kontext: Mehr als 487.000 Menschen haben die Europäisches Mittelmeerküste in Jahr 2014 zu erreichen, in den ersten neun Monaten des Jahres 2015 Doppel als und die höchste Zahl seit Beginn der Aufzeichnungen.

Trotz der unterschiedlichen Rechtskategorien unterdrückerische Regimes fliehen Konflikten oder Verfolgung aus Gründen der Rasse, Religion, Nationalität, Zugehörigkeit zu einer bestimmten sozialen Gruppe oder der politischen Überzeugung. der anhaltende Mangel an Gelegenheit, im Land zu arbeiten, sind die Änderungen, neue alternative viele dieser Bedingungen mit enormen politischen und wirtschaftlichen Sicht der Möglichkeiten des Zugangs zu Gütern wie Bildung.

Geopolitischen und Wirtschaftlichen Konflikten der politischen Krise in Europa und Weltweit; in dem Bemühen, den Konflikt zu entkommen. Um neue Initiativen zu einem neuen Leben für den Schutz von seiner Familie zu gründen.

UN: 2015 erstmals über 60 Millionen Flüchtlingen. Es ist eine Tragödie mit historischen ausmaßen: Niemals seit dem zweiten Weltkrieg waren so vielen Menschen auf der Flucht wie in diesem Jahr. Ide Zahl der vertrieben Männer, Frauen und Kinder hat 2015 wahrscheinliche erstmal die Zahl von 60 Millionen übersprungen. Weltweit waren es Ende des Jahres 2014 rund 59,5 Millionen Menschen. Diese Zahlen veröffentliche das Flüchtlingswerkt UNHCR in Genf und die UN-Hochkommissar für Flüchtlingen, Antonio Guterres.

-General-Anzeiger Samstag / Sonntag 19/ 20 Dezember 2015 UN: 2015 erstmals über 60 Millionen Flüchtlingen

Im Jahr 2014 wurden rund 105.000 Flüchtlinge durch UNHCR umgesiedelt. In der Prozentsatz Weltweit. Humanitäre Reaktionen in Situationen der Flüchtlinge von der internationalen Gemeinschaft in den Konfliktregionen, die überwiegende Mehrheit der Flüchtlinge Weltweit kritisiert worden.
Eine globale Herausforderung ist die Schutzsysteme, Arbeitsmärkte und soziale Dienste zu integrieren, um den internationalen Bedingungen, Hilfsprogramme in Europa fortzusetzen (zum Beispiel das International Rescue Committee, World Vision, Save the Children und Ärzte ohne Grenzen sie sind alle im Betrieb in Europa).
Die Herausforderung des zunehmenden Schutz, hat die Ursachen dieser Bewegungen auf die Notwendigkeit, Material, Flüchtlings- und Migrantinnen Herstellung einer viel umfassenderen Weise über humanitäre Weltpolitik nähern hingewiesen.

Die Migrationssituation in der politischen Krise in Europa und der Weltweit.

In Deutschland, in der Realität:
Politisches Asyl ist (+ 242%) auf 22.000. Laut „Das neue Communication Medienmitteilung“ von 2015.02.19, die Ergebnisse der Statistiken zeigen, dass es 667.000 Menschen, bei Umsatz und die Erhöhung der deutschen Bevölkerung. Dies bedeutet, dass sie mehr als 112 000 sind; im ersten Halbjahr 2013 sind (+ 20%) über dem Vorjahreswert, was bedeutet, dass das Ergebnis der Wanderungssaldo erhöhte sich von 206.000 auf 240.000 in Deutschland and 110.000 Ausländer sind und die Zahl der Deutschen, die Deutschland eingetragen haben, ist 56.000. In anderen Fällen, Länder, die nicht der EU in Bosnien und Herzegowina (+ 71%) und Serbien (+ 60%). Wie Sie in der Pressemitteilung, dass die meisten der EU (85%) sehen kann. Die erste ist Rumänien mit 98.000, 96.000 in Polen, Bulgarien und Kroatien mit 38.000 (+ 202% der 21.000 Ausländer).

Wanderungen über die grenzen ädeutschland 2014 nach Herkunfts.

Wanderung nach Herkunft über die Grenzen aus Deutschland

Das ist die Realität der Statistik in Deutschland 2014. Laut Martin Conrad. Er ist zuständig für die DESTATIS (DESTATIS Statistisches Bundesamt) Ministerium für Migration Statistik in Wiesbaden, Deutschland.
In EE.UU 2013. Die aktuelle internationale Migration Summe ist von 45.785.000; in der Migrationspolitik in EE.UU. Internationale Bevölkerung ist (45.875.000) in http://www.migratoria.org Politik. Es wird geschätzt, dass bis zum Jahr 2015 werden 52.776.000, die Bevölkerung wird um 4,5% mehr in EE.UU.

http://www.migrationpolicy.org/programs/data-hub/international-migration-statistics

Im Jahr 2013 die vier bevölkerungsreichsten Länder der Welt, waren China mit (1,41 Mrd.), Indien (1,25 Millionen), USA (320 Millionen) und Indonesien (250 Millionen). Aber wenn die Gesamtzahl der internationalen Migranten Weltweit (231.500.000) gezählt, sie könnten eine bevölkerungsreichste Land auf eigene Faust zu machen – auf dem fünften Platz in der Welt. 3,2% mehr als 7,2 Millionen Menschen waren internationale Migranten in der Welt im Jahr 2013. Zum Vergleich: im Jahr 1990 die Zahl der internationalen Migranten bildete 2,9% (oder 154 200 000) des damaligen Weltbevölkerung von 5,3 Billardier.

Migration Policy Institute tabellarische Aufstellung der Abteilung der Vereinten Nationen für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten (2013).
image

 Carmen Aguilera García
Advertisements
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s